Fortbildungshinweise

Fortbildungshinweis nur für kirchliche Religionspädagogen und Religionspädagoginnen

Jedem und jeder von Ihnen stehen im Jahr nach KAO 5 Fortbildungstage zu. Über die für Sie kostenneutralen Angebote durch die Schuldekane und Schuldekaninnen und das PTZ hinaus gibt es weitere, allerdings häufig kostenpflichtige Fortbildungen (z.B. an der Akademie Bad Boll). Für die Teilnahme an solchen Fortbildungen haben wir ein Formular entwickelt, das Sie zusammen mit der Ausschreibung der Fortbildung über den Dienstweg bei uns einreichen können. Nach Prüfung der Vorlagen können wir einen Zuschuss gewähren oder die Kosten der Fortbildung übernehmen.

Bei größeren Fortbildungsmaßnahmen (über mehrere Module/Einheiten) besteht auch die Möglichkeit, die Zuschüsse zu kumulieren. Auch hierfür dient das Antragsformular.

 

Zum Formular "Anmeldung genehmigungspflichtige Fortbildung"

 

>> http://www.kirche-und-religionsunterricht.de/lehrerinnen/fortbildungen/